Wasserspender ersetzen Wasser in Kisten!

Wasserspender ersetzen Wasser in Kisten!

24.07.2018 – Nach der erfolgreichen Apfel-Aktion im letzten Herbst hat sich das Projektteam „Personalentwicklung“ dieses Mal ganz dem Lebenselixier „Wasser“ verschrieben. So gibt es seit letzter Woche im ganzen Werk an verschiedenen Stationen Wasserspender nach neuesten hygienischen Standards. Diese ersetzen die bis dahin an heißen Tagen vorgehaltenen Plastik-Wasserflaschen, von denen bisher rund 950 Kisten jeden Sommer verbraucht worden sind. Stilles Wasser, Sprudelwasser, gekühlt oder zimmerwarm – alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter können sich nun gratis Wasser abfüllen! Und das nicht nur in den Sommermonaten sondern zukünftig das ganz Jahr hindurch!

Den Umweltgedanken unterstreicht SIHN zusätzlich mit einer BPA-freien Trinkflasche im exklusiven SIHN-Design, die jeder/m Mitarbeiter/in kostenfrei zur Verfügung gestellt und von allen begeistert angenommen wurde. Die Geschäftsführung hat diese gute Idee des Projektteams gerne unterstützt :-)

 

Im Bild sind die Geschäftsführer Dr. Andreas Baum und Christof Schultz zu sehen, die zusammen mit Markus Bailer, dem Leiter des Projetkteams die neuen Trinkflaschen einweihen.

SIHN. läuft. wieder!

SIHN. läuft. wieder!

05.05.2018 –Mahle-Lauf 2018! Und SIHN ist wieder mit gelaufen! Mit 26 Läuferinnen und Läufern war das Team um Geschäftsführer Dr. Andreas Baum in diesem Jahr sogar noch stärker als 2017 vertreten und konnte sich bei strahlendem Sonnenschein tolle Platzierungen erlaufen. Besonders unser Kollege Benjamin Bitter hat sich in seiner Altersgruppe mit einem zweiten Platz hervorgetan. Herzlichen Glückwunsch!

An apple a day keeps the doctor away

An apple a day keeps the doctor away

05.12.2017 – In dieser kalten Jahreszeit wurde heute von der SIHN-Mitarbeiter-Projektgruppe “Personalentwicklung- und Motivation“ eine Gesundheitsaktion der besonderen Art gestartet. In beiden Werken wurden Kisten mit Äpfeln für alle Mitarbeiter/innen bereit gestellt. Schon kurz nachdem die Apfelkisten standen, waren auch schon die ersten Kolleginnen und Kollegen da und probierten den gesunden Snack. Die Geschäftsführung bedankt sich herzliche für die gute Idee bei der Projektgruppe und sichert die Unterstützung für weitere Apfelaktionen zu.  
Kommt in unser Team, Azubis!

Kommt in unser Team, Azubis!

14.10.2017 – Alles im Griff hatten unsere Auszubildenden sowie Mitarbeiter und der für die gewerblichen Azubis zuständige Ausbildungsleiter Hans-Joachim Pfrommer auf der diesjährigen Mühlackerer Ausbildungsmesse. Zum ersten Mal konnten wir hier auch unseren neuen Messestand zeigen, der dann auch gleich viele interessierte Schüler anzog, die sich zu unseren Ausbildungsberufen Mechatroniker/in, Betriebstechnik-Elektriker/in, Zerspanungsmechaniker/in, Fachkraft für Lagerlogistik sowie den dualen Studiengängen Bachelor of Engineering (Wirtschaftsingenieurwesen) und Bachelor of Arts (BWL-Industrie) Informationen einholten.

Wir freuen uns schon sehr auf die Bewerbungen der motivierten und engagierten Damen und Herren, die wir gerne im nächsten Jahr als neue Mitarbeiter begrüßen würden! Wir sind sicher, dass wir in unserem stetig wachsenden Unternehmen interessante Ausbildungsplätze sowie Perspektiven und Entwicklungsmöglichkeiten zu bieten haben.  

Erweiterung der CNC Fertigung durch gleich 3 Mehrspindler

Erweiterung der CNC Fertigung durch gleich 3 Mehrspindler

21.09.2017 - Im Juli konnte sich unsere CNC Fertigung gleich über drei zusätzliche Mehrspindler freuen. Die Anlagen wurden dringend erwartet, weil sich der Kapazitätsbedarf in den letzten Wochen deutlich und nachhaltig vergrößert hatte. Im Einzelnen handelt es sich um eine MS 16, d.h. eine Anlage speziell für besonders kleine Durchmesser. Damit können die bisher auf den nächst größeren Anlagen gefertigten Teile deutlich schneller und noch genauer gefertigt werden. Ferner eine weitere MS 32, d.h. eine Kapazitätserweiterung in unserem Kernbereich der am meisten nachgefragten Maschinengruppe. Nicht zuletzt eine MS 52, d.h. eine Anlage mit einem besonders großen Stangendurchmesser. Damit ist neben einer Kapazitätserweiterung vor allem auch die Möglichkeit verbunden, größere Teile in größten Stückzahlen wirtschaftlicher zu fertigen.

Wir freuen uns sehr darüber, dass unsere Kunden unsere Produkte aus dem CNC Bereich in immer größerem Umfang und Stückzahlen nachfragen.

Neue Auszubildende bei SIHN

Neue Auszubildende bei SIHN

01.09.2017 - Fünf neue Auszubildende haben am 01. September ihre „Lehrjahre“ bei SIHN begonnen. Drei der jungen Männer starten als Zerspannungsmechaniker und werden erste Erfahrungen im CNC- und Kurvenbereich sammeln.Ganz neu bei SIHN ist die Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik, die wir in diesem Jahr gleich mit zwei Auszubildenden erstmalig anbieten.

Die Messlatte für unsere neuen Nachwuchsfachkräfte ist hoch, haben es doch die Azubis aus dem 2. Lehrjahr vorgemacht und ihr schulisches 1. Ausbildungsjahr mit sehr guten Leistungen und einem Lob in den Berufen Mechatroniker und Zerspannungsmechaniker beendet. Herzlichen Glückwunsch!

Optische Präzisionsmessung optimiert Fertigung von Baugruppen und Leitungen

Optische Präzisionsmessung optimiert Fertigung von Baugruppen und Leitungen

21.08.2017 - Schon lange haben wir darüber nachgedacht, die zahlreichen Prüfungen unserer Bauteile insbesondere in der Einrichtphase effizienter durchführen zu können.

Mit der jetzt in Betrieb genommenen aicon Prüfanlage haben wir dieses Ziel mehr als erfüllt. In der Anlage können die Bauteile schon in der Einrichtphase vermessen werden und die ggf. notwendigen Korrekturparameter an die Biegeanlage übermittelt werden. Damit konnten wir erreichen, dass ab dem zweiten Einrichtteil bereits i.O. Teile von der Anlage gefertigt werden.

Dies stellt einen immensen Fortschritt zur Beschleunigung der Fertigung und der Verbesserung der Qualität dar, über den sich Mitarbeiter wie Kunden gleichermaßen sehr freuen.
Routenzug optimiert innerbetriebliche Logistik

Routenzug optimiert innerbetriebliche Logistik

22.07.2017 - Ein gut organisierter innerbetrieblicher Transport der Ware von Anlage zu Anlage ist von größter Bedeutung für eine effiziente Produktion. Aus diesem Grund haben wir in beiden Werken in sogenannte Routenzüge investiert.

Damit erreichen wir, dass der Transport der Artikel in der Fertigung von einem Arbeitsschritt zum nächsten schnell und effizient durchgeführt werden kann. Darüber hinaus freuen sich die Mitarbeiter darüber, dass die Ware nun nicht wie früher von Hand geschoben werden muss, sondern gefahren werden kann.

Beide Routenzüge sind entsprechend der jeweils zu transportierenden Behälter optimal ausgelegt.

Sommer - Sonne - SIHN

Sommer - Sonne - SIHN

24.06.2017 – Bei unserem diesjährigen Sommerfest standen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und deren Familien im Mittelpunkt. Gemeinsam haben wir in entspannter Atmosphäre gefeiert und konnten bei strahlendem Sonnenschein kulinarisches, künstlerisches und sportliches genießen! Geschäftsführer Dr. Andreas Baum bedankte sich bei allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für deren großartigen Einsatz, denn: „ohne das große Engagement von allen gemeinsam, wäre es nicht möglich gewesen, SIHN so voran zu bringen“!
SIHN Bulgaria plant und steuert mit neuestem ERP-System

SIHN Bulgaria plant und steuert mit neuestem ERP-System

13.06.2017 - Nach längerer Vorbereitung ist es soweit. SIHN Bulgaria hat am 05.06.2017 das neueste ERP System eingeführt. Alle Extras wie EDI, Planung und Controlling sind direkt verfügbar. Somit ist der nächste Schritt zum digitalen Arbeitsalltag mit effizienten Abläufen geschafft.

Dies ist nach der erfolgreichen Zertifizierung des Standorts ein wesentlicher Schritt hin zu einem erfolgreichen Produktionsstandort der SIHN Gruppe.