Gesellschafter

Tyrol Equity AG


Tyrol Equity ist eine führende österreichische Beteiligungsholding. Initiatoren und Aktionäre der Tyrol Equity sind erfolgreiche Unternehmer und Unternehmerfamilien sowie führende Finanzinstitute.

Tyrol Equity investiert in mittelständische Produktionsunternehmen mit einem Umsatz zwischen EUR 10 und EUR 150 Mio. Der Fokus liegt dabei auf stabilen, gesunden und zukunftsträchtigen Unternehmen in attraktiven Märkten. Diesen Unternehmen bietet Tyrol Equity langfristiges Unternehmerkapital bei Nachfolgelösungen, Wachstumsfinanzierungen und Konzernausgliederungen, gerne auch unter Beteiligung des Managements (MBO/MBI).

Tyrol Equity ist eine österreichische AG ohne beschränkte Fondslaufzeit. Eine Weiterveräußerung eingegangener Investments steht daher nicht im Fokus. Unser Bekenntnis zu Nachhaltigkeit, langfristigem Denken und unternehmerischer Partnerschaft hat oberste Priorität. Der regionale Fokus liegt in Österreich, Süddeutschland, Norditalien und der Schweiz.

Mehr Informationen erhalten sie auf der Homepage der Tyrol Equity AG: Zur Homepage

Dipl.-Ing. Udo Wendland


Nach 15 Jahren als CEO führender mittelständischer Unternehmen (TI Automotive, Trelleborg Sealing Solutions, Stabilus) und Begleitung zweier erfolgreicher Buy-Outs hat Herr Udo Wendland im Jahr 2008 sein Family Office als Unternehmer und Privatinvestor gegründet.Sein Investitionsfokus liegt auf produzierenden Unternehmen im Bereich Automobilzuliefererindustrie, Metallverarbeitung, Gummi- und Kunststoffindustrie sowie Maschinen- und Anlagenbau. Das langfristige Halten der Beteiligung steht für Wendland im Vordergrund. Zum Team von Herrn Wendland gehören erfahrene Berater und Interimsmanager, die den gesamten Bereich Transaktion, strategische Neuausrichtung, Restrukturierung, Internationalisierung und Finanzierung abdecken.

Dr. Ing. Andreas Baum


Alleingeschäftsführer und Gesellschafter Dr. Andreas Baum kann auf über 20 Jahre Erfahrung in Leitungsfunktionen der metallverarbeitenden Automobilzulieferindustrie zurückgreifen.

Nach seinem Studium Fachrichtung Fertigungstechnik an der RWTH Aachen promovierte er anschließend im Bereich Betriebsorganisation. Nach 10 Jahren Tätigkeit bei den Otto Fuchs Metallwerken, zuletzt als Leiter einer Business Unit arbeitete er 6 Jahre als Vorstand Technik und Vertrieb bei den Aluminium Werken Wutöschingen. Anschließend arbeitete er als Vorstand (CEO) bei der ae group ag, um das Unternehmen nach der vorhergehenden Insolvenz zu restrukturieren.

Dr. Baum ist es wichtig, eine partnerschaftliche und vertrauensvolle Geschäftsbeziehung zu den Kunden zu pflegen. Dr. Baum und die SIHN Gmbh stehen auf der Basis bester mittelständischer Tugenden für Leistung und Leidenschaft im Dienst des Kunden.